TIPC
Suche

Offene Lernreihe

Geldgeber für Wissenschaft, Technologie und Innovation (WTI), politische Praktiker und Forscher arbeiten zunehmend als Vermittler des Übergangs und erleichtern den Wandel auf integrierte Weise hin zu globalen Zielen wie den SDGs.

Die Open Learning Series von TIPC bietet denjenigen, die an transformativen Politikansätzen auf der ganzen Welt arbeiten, Räume, um ihr Wissen aufzufrischen, sich zu vernetzen und voneinander zu lernen, mit dem Ziel, das Narrativ für die STI-Politik auf Transformation und die SDGs zu konzentrieren.

Was werden wir abdecken?

Der Inhalt ist reflexiv und reagiert auf Aufforderungen unserer Mitgliedsorganisationen und Forscher, bestimmten Fragen, Konzepten oder politischen Themen Zeit und Raum zu widmen.

Alle Sitzungen finden online über Zoom statt und können grob wie folgt kategorisiert werden:

  • Theoretische Grundlagen, um die wichtigsten TIP-Konzepte und -Theorien vorzustellen
  • Erkundung, partizipativ über TIP-Konzepte, Testwerkzeuge und -methoden zu reflektieren oder zu kooperativem Forschen und Lernen beizutragen
  • Einblicke, um frisches Wissen, Einsichten oder Erkenntnisse im Zusammenhang mit TIP zu teilen

Wer sollte teilnehmen?

Veranstaltungen stehen allen offen, über geografische Regionen hinweg, als Räume für gemeinsames Lernen und Networking. Sie müssen nicht Teil des TIPC-Mitgliedernetzwerks sein, um teilnehmen zu können, aber die Plätze können für einige Sitzungen begrenzt sein. Für die meisten Veranstaltungen müssen Sie sich online anmelden.

Der Inhalt kann von besonderem Interesse sein für:

  • Forschungs- und Innovationsförderer
  • Diejenigen, die STI-Richtlinien erstellen, implementieren und bewerten
  • Forschende und Impact Professionals, insbesondere in den Bereichen Nachhaltigkeitstransition, STI-Politik und -Entwicklung

Wir heißen Teilnehmer aus allen geografischen Regionen willkommen und laden Vorschläge von Mitgliedern, Partnern und anderen Organisationen für gemeinsame zukünftige Sitzungen ein – Sitzungen – kontaktieren Sie Victoria Shaw, Programmdirektorin, um zu diskutieren (vashaw@sussex.ac.uk). 

 

Veranstaltungen

Die Serie wird aktualisiert, sobald neue Events bestätigt werden. Um informiert zu bleiben, melden Sie sich bei unseren TIPC-Mailingliste.

 

Building Bridges Across Government to Achieve Transformative Change

Erkundung
Wednesday 9 February 2022 09:00-11:00 COT/CDMX | 14:00-16:00 GMT | 15:00-17:00 CET

Innovation Portfolios: A Practical Approach for Transformative Innovation

Transformative Ergebnisse: Praktische Tools zur Stärkung und Skalierung von Initiativen zum Systemwechsel

Theoretische Grundlagen/Exploration
More information

Wie passieren Übergänge und wie können wir sie steuern?

Theoretische Grundlagen

Eine bessere Zukunft für Menschen und den Planeten vorstellen / Imaginando mejores futuros para las personas y el planeta

Theoretische Grundlagen
In Zusammenarbeit mit Ingenio CSIC-UPV Postgraduate Diploma on Innovation for Social and Environmental Transformation und Las Naves

Förderung der transformativen Innovationspolitik in Lateinamerika: Workshop „Implikationen für die öffentliche Politik“ / Introducción a Innovación Transformativa e Implicaciones para la Política Publica en America Latina

Theoretische Grundlagen

Ein formativer Ansatz zur Evaluation transformativer Innovationspolitiken

From Moonshots to Transformations: Ein Panel zur neuen Generation transformativer 'missionsorientierter' Innovationspolitik / De los "Moonshots" a las Transformaciones: una mesa redonda sobre la nueva generación de Políticas de Innovación orientadas a Misiones Transformadoras

Einblicke More information

Auf dem Weg zum transformativen Systemwandel: Ein Gamification-Ansatz für sozio-technische Systeme

Theorien des Wandels für eine transformative Innovationspolitik

Theoretische Grundlagen
More information